Südafrika: Familienfreundliche Unterkunft nördlich von Durban am Meer

Der Wow-ausblick

Keine 30 Kilometer nördlich von Durban, am indischen Ozean in Südafrika, liegt Umdloti.

Dort haben wir, in einem wunderbar empfehlenswerten Ferienhaus, unsere letzten beiden Nächte vor dem Heimflug verbracht.

Das Haus hat uns so gut gefallen, dass wir es Euch hier unbedingt näher vorstellen wollen.

 

Umdloti - super für Familien:

Umdloti liegt knapp 30 Kilometer - rund 30 Autominuten - nördlich von Durban, direkt am Meer und nur gute zehn Minuten vom Internationalen Flughafen "King-Shaka" entfernt. Diese super Lage überzeugte uns hier unser Häuschen für die letzten beiden Tage vor dem Heimflug zu nehmen.

 

Umdloti hat nur rund 3000 Einwohner. Der Ort lebt vom Tourismus. Ferienwohnungen und Häuser der unterschiedlichsten Preisklassen reihen sich hier aneinander. Nein, keine Bettenburgen - sehr nette kleine, unauffällige, charmante Häuser. Sehr viele davon bieten einen Blick auf das Meer. Vor allem im südlichen Teil (in welchem wir übernachtet haben) ist das Straßenbild durch freistehende Häuser geprägt, im nördlichen Teil gibt es mehr Apartments..

 

Der Ort bietet einen Spar, zahlreiche Restaurants und Cafés. Und natürlich einen langen, breiten (aber leider nicht feinkörnigen) Sandstrand.

 


Das familienfreundliche Haus in Umdloti:

Die Lage:

Das Haus liegt im südlichen Teil von Umdloti, aber nicht direkt an der ruhigen Straße, welche die erste Häuserreihe und den Strand trennen. Es ist ein wenig nach hinten versetzt. Durch die leichte Hanglage allerdings dennoch mit ungetrübtem Blick auf den Indischen Ozean. Es ist nur wenige Gehminuten von Restaurants und Cafés entfernt. Auch der Spar ist fußläufig erreichbar.

 

Das Haus befindet sich direkt neben einem weiteren Hausteil welches ebenfalls vermietet wird. Es ist jedoch so gebaut, dass man im Haus und auch im Garten nichts von den eventuell anderen Gästen mitbekommt.

 

Nur wenige Meter vom Haus bis zum Strand.
Nur wenige Meter vom Haus bis zum Strand.
Der Strand von Umdloti Beach.
Der Strand von Umdloti Beach.

Das Haus - innen:

Das Haus ist zweistöckig mit zwei Schlafbereichen. Für eine dreiköpfige Familie ist es also mehr als ausreichend groß.

 

Im unteren Bereich des Hauses befindet sich das Wohnzimmer mit offener Küche, Esstisch, Dusche und WC. Die kleine Küche ist mit allem Wichtigen ausgestattet: Herd, Backofen, Mikrowelle und Kühlschrank. Zudem gibt es einen Schlafbereich mit großem Doppelbett und ebenfalls einem Bad mit Dusche und WC.

 

Im oberen Stockwerk befindet sich ein sehr großer begehbarer Kleiderschrank, ein großes Doppelbett und ein offenes Bad mit Badewanne und Regenwalddusche. Vom Bett aus hat man direkten Blick auf das Meer. Wir konnten am Morgen sogar Wale vom Bett aus beobachten. Und auch von der Dusche aus kann man natürlich über das Bett hinweg direkt auf das Meer blicken - einfach traumhaft! Ein separates WC hat es oben logischerweise auch.

 


Der Garten:

Der Garten ist ebenfalls groß genug zum Spielen und Relaxen. Es gibt zudem einen Grill, Liegestühle und einen Tisch zum Essen - natürlich hat man von überall einen tollen Meerblick.

 

Der Blick vom oberen Schlafzimmer in den Garten, bis zum Meer und den Strand von Umdloti Beach.
Der Blick vom oberen Schlafzimmer in den Garten, bis zum Meer und den Strand von Umdloti Beach.

3 weitere wichtige Fakten zum Haus:

  • sehr sauber (Hausdame Sane ist super nett & hilfsbereit)
  • es gibt leider kein Wlan (aber im Café Java)
  • Babybett kann auf Wunsch bereit gestellt werden

Die Gastgeberin & ihre Tipps:

Ursula ist 47 Jahre jung und wohnt in der Nähe des Hauses. Sie ist gelernte Anwältin, kümmert sich nun aber Vollzeit um ihr Kind und das Gästehaus. Im Hause selbst hat sie nie gewohnt. Sie vermietet es aber seit gut einem Jahr über AirBnB. Viele der Hausgäste sind Familien.

 

Auch Ursula findet, dass Umdloti ein toller Ort für Familien ist: "As Umdloti is a small beach village the best thing to do is spend the day on the beach if the weather is good." Aber auch wenn das Wetter nicht mitmacht hat sie ein paar Tipps parat: "However we are situated close to other towns which offer water parks, big 5 game parks and microlight flights as well as mountain biking." Auf alle Fälle rät Ursula zu einem Restaurantbesuch in Umdloti, denn Umdloti habe tolle Restaurants. Und wer dennoch lieber wo anders hinfahren möchte: Umhlanga ist nicht weit (rund 10 min. mit dem Auto, Taxi oder Uber). Dort gibt es ebenfalls tolle Shops, Bars und Restaurant.  

 

Ursulas "To Dos" in Umdloti:

  • den Strand besuchen.
  • eines der Restaurants besuchen (eine Auswahl liegt im Haus bereit)
  • den bekannteren Nachbarort Umhlanga besuchen

Unsere 3 "Must Dos" in UmdlotI:

  • am Strand relaxen, am Abend ein kleines Picknick dort machen.
  • den Tag entspannt im Garten von Ursulas Haus genießen.
  • lecker Frühstücken im Café "Java" mit tollem Blick auf das Meer.

Hier findet Ihr Ursulas Unterkunft auf AirBnB:

Genieße den tollen Ausblick auf den Indischen Ozean...


Mehr zu Südafrika:


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Unsere Blogartikel erscheinen bei:

Deine Plattform für Reiseinspiration

FamilyBlogs by windeln.de

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste