Auf der Outdoor-Messe mit Kleinkind

Schlafen, Essen, Relaxen

In Bildern über die Outdoor in Friedrichshafen

"Da seid ihr auf der falschen Messe gewesen!", mögt Ihr Euch nun denken, denn schlafen, essen, relaxen hört sich nicht nach spannendem Outdoor-Abenteuer an. Damit habt ihr vollkommen recht! Nein, wir waren natürlich nicht auf der falschen Messe, aber es war etwas anders als erwartet....

 

Lasst uns von Beginn erzählen: 

Erst einmal hat die Anreise um einiges länger gedauert als erwartet. Sonntags, am Bodensee,... ja eigentlich wissen wir, dass das kein Vergnügen ist, aber es war irgendwie verdrängt worden. Jedenfalls kamen wir alle ziemlich geplättet am Sonntagmittag erst in Friedrichshafen an. Den Männern hing dann natürlich erst einmal der knurrende Magen bis zu den Kniekehlen. Ohne einen Happen zu essen wollte sich keiner mehr bewegen. Was für ein Glück bekamen wir im Bereich des OBN (Outdoor Blogger Network) gleich einen Happen angeboten. Während die Männer den Hunger stillten, kümmerte ich mich um die allerersten Infos und unser tolles Geschenk: zwei Goodie Bags ! Was da drin war zeigen wir euch unten.

 

Los geht´s!

Nebenher lauschten wir, wie etliche weitere Bloggerkollegen und Interessierte, dem spannenden Vortrag von Alastair Humphreys. Der britische Abenteurer und Blogger erzählte von seinen unzähligen Expeditionen auf der ganzen Welt. Über 80 Länder hat er mit Fahrrad, Boot und zu Fuß erkundet. Wow!

Motiviert und inspiriert zog es uns und vor allem Samu abenteuerlustig ins Messe-Leben. Vor lauter spannenden Begegnungen, interessanten Gesprächen, netten Menschen und unglaublichen Neuigkeiten, vergaßen wir komplett, dass wir für Euch Bilder machen wollten.... Sorry!


Die Zeit fliegt dahin...

Nunja, so verging der erste Messetag wie im Flug. Erschöpft von dem quirligen Messe-Leben, all dem Gesehenen und Erlebten macht Samu irgendwann schlapp und wurde dadurch abschließend noch zum kleinen "Star" in seiner Kraxe. Alle bewunderten wie friedlich und entspannt er doch in seiner Trage auf Papas Rücken schlief.

Unter den Outdoor-Bloggern wurde er kurzerhand noch zum begehrten Fotoobjekt auserkoren. Leider bekam das die Hersteller-Firma der Kraxe bisher noch nicht mit ;-) Dabei macht er solch eine tolle Werbung....


Tag 2 auf der Messe:

Den (halben) zweiten Tag verbrachte Samu mit mir alleine auf der Messe. Papa war nämlich am Vorabend nach Hause gebraust.

Wir stürzten uns aber noch einmal in das Messe-Getümmel, allerdings viel entspannter und ungezwungener als am Tag zuvor. Samu hatte sichtlich seinen Spaß dabei. Er kämpfte mit wilden Tieren, einem gelben Plastikkänguruh, kuschelte mit lustigen Elchen aus Schweden, bekam ein leckeres Minion-Eis geschenkt, chillte relaxt im Außenbereich, tanzte mit den Jungs an der Slackline und knüpfte natürlich noch einige Kontakte.

Ja, tatsächlich! Einer unserer Kontakte kam nur zustande, weil Samu der Stand - oder was auch immer - so toll gefiel. Er wollte überhaupt nicht mehr weg und setzte sich in den Ausstellungsbereich. So kam man eben ins Gespräch....

Um Euch zu verraten ob und was dabei rauskam ist es leider noch etwas zu früh. Aber ihr werdet es definitiv erfahren!

 

Wie Ihr seht kann ein Kleinkind auf einer Messe sehr viel Spaß haben. Gerne kommen wir im nächsten Jahr wieder nach Friedrichshafen! Dann nehmen wir uns auch noch mehr Zeit und reisen nicht erst am Sonntagmittag, zur staureichsten Zeit am See, an.


Die Ausbeute:

Wir haben außer unserem Goodie-Bag natürlich überhaupt nichts auf der Messe abgestaubt. Samu hingegen sammelte fleißig wie Ihr auf dem rechten Bild erkennen könnt. Und wahrscheinlich ist das noch nicht einmal alles! Die Weiten des Kinderzimmers werden schon etwas verschlungen haben.

Der Inhalt unseres Goodie-Bags!  Einen Danke an alle Firmen die etwas beigesteuert haben. Zusätzlich auch der Dank an P.A.C. für den ersten Kontakt.
Der Inhalt unseres Goodie-Bags! Einen Danke an alle Firmen die etwas beigesteuert haben. Zusätzlich auch der Dank an P.A.C. für den ersten Kontakt.
Samus Ausbeute... Danke an Reima, Max&Fred und Kamik für den Otter. Samus absolutes Lieblingsmitbringsel von der Messe ;-)
Samus Ausbeute... Danke an Reima, Max&Fred und Kamik für den Otter. Samus absolutes Lieblingsmitbringsel von der Messe ;-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Unsere Blogartikel erscheinen bei:

Deine Plattform für Reiseinspiration

FamilyBlogs by windeln.de

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste