Artikel mit dem Tag "gefühle"



13. Oktober 2019
Campen ist zelten. Camping ist mit dem Wohnmobil unterwegs zu sein. Ein Campingplatz ist mit Strom- und Wasseranschluss. Aber Camping ist doch Natur und campen die simpelste Art unterwegs zu sein, oder? Ja was ist denn nur Camping?! So unterschiedlich die Möglichkeiten sind Campen zu gehen, so unterschiedlich ist die Meinung was das wahre Camping ist. Wir sind deshalb auf der Suche nach dem Camping-Feeling und haben Blogger befragt, was Camping für sie ausmacht. Durch was wird das...

29. Dezember 2018
Reisen in der Elternzeit: ein Traum vieler werdender Eltern. Doch kann man das wirklich so einfach machen? Freunde, Familie, Bekannte - oftmals hören die baldigen Eltern aus allen Ecken, welch Unding es doch sei mit Baby in die weite Welt hinaus zu gehen. Die Folgen: Sorgen, Ängste und Unsicherheit bei den Eltern. Wilde Gedanken und Horrorszenarien schwirren plötzlich durch den Kopf wo vorher noch der Traum einer tollen Fernreise war. Na, wer kennt es? Es läuft doch bei fast allen reisenden...

22. Dezember 2018
Seit einigen Wochen oder Monaten seid Ihr nun Eltern. Einiges hat sich in Eurem Leben verändert. Und nun soll es erstmals zu dritt in den Urlaub oder gar auf richtig große Reise gehen. Die Anspannung steigt, schließlich ist auch diese bevorstehende Erfahrung eine ganz Neue. Wie die erste Reise mit Baby erfolgreich verläuft und wie ihr Euch nicht allzu sehr und vor allem nicht unnötig stresst, dass verraten wir Euch. Zu Eurer Beruhigung: auch wir waren anfangs nicht perfekt. Auch wir haben...

01. November 2018
Reisen lässt uns viel erleben. Beim Reisen erleben wir wahnsinnig viele Glücksmomente. Zuletzt habe ich das wieder bei meinem Housesit und unserer Rückkehr nach Willis/Texas erfahren. Und auch wenn mich das Housesitting manchmal an meine Grenzen gebracht hat, es hat mir geholfen eine Menge neuer Erfahrungen zu sammeln, neue Sicht- und Lebensweisen kennen zu lernen. Aber es hat mich auch bestätigt: darin bestätigt, dass das Gras woanders auf den ersten Blick grüner ist. Aber auf Dauer sein...

05. Oktober 2017
In den vergangenen Wochen hatte ich über meine berufliche Situation geschrieben. Meine persönlichen Gedanken, meinen Drang Geld zu verdienen und etwas auf die Beine zu stellen. Ich habe mich gefragt, ob Mama sein und Karriere machen geht? Ob ich arbeiten soll, um nicht nur ein Hausmütterchen (welches ich NIE sein wollte) zu sein? Dabei ist mir ein Beitrag von Sabrina von Mamihelden ins Gedächtnis gekommen. Auch sie stellte sich, wie viele Mütter, die Frage: "Kind und Karriere, geht das?"...

Unsere Blogartikel erscheinen bei:

aFamilyBlogs by windeln.de

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste