Artikel mit dem Tag "2019"



14. Juli 2019
Radreisen sind sehr klimafreundlich und im Kommen. Wieso also nicht einfach mal auf das Fahrrad steigen und eine mehrtägige Radtour machen. Mit kleinen Kindern geht das nicht? Oh doch, auch mit Kleinkindern lässt sich so ein Aktivurlaub super durchführen. Man muss eben nur den richtigen (Fahr-) Takt finden und ein paar kleine Dinge bei einer Fahrrad-Reise beachten. Wir haben euch zehn Tipps für den euren entspannten Fahrrad-Urlaub als Familie zusammengestellt.

07. Juli 2019
Es war schon immer unser kleiner Traum gewesen: einmal um den Bodensee radeln. Bisher hatten wir das nur alleine (ohne Kind) und in groben Etappen gemacht. Nun endlich ergab sich für uns die Chance diese Radrundreise an einem Stück zu unternehmen. Wir waren voll Vorfreude und sehr gespannt... und am Ende dann sowas von begeistert! Vorweg genommen: für diese Familien-Radreise können wir nur unsere vollste Empfehlung aussprechen. 7 Tage, 6 Nächte, 3 Länder, 2 Fahrräder, 1 riesen Freude....

30. Juni 2019
Basel eignet sich gut für einen kurzen Wochenend-Städtetrip mit der Familie. Die Stadt ist nicht allzu groß und vor allem die sehenswerte Altstadt lässt sich gut zu Fuß erkunden.

20. Juni 2019
Von der Klingenbachschlucht hatten wir schon ein paar Mal gehört, aber ehrlich gesagt nicht gewusst, dass sich so ein toller Wanderweg in Bodenseenähe dahinter verbirgt. Auch wenn durch die Klingenbachschlucht teils schmale Pfade, unebene Wege, Brücken und Stege führen ist sie perfekt mit Kindern ab dem Kleinkindalter machbar. Denn genau solche wilde Wege lieben ja die Kids. Vor allem bei nasser Witterung aber bitte unbedingt auf festes Schuhwerk achten. In der Schlucht ist es feucht, auch...

19. Mai 2019
Einfach nur auf ein Haus, Hund, Katze oder ein paar Hühner aufpassen und dafür "kostenlos" übernachten? Easy und cool - sagen die einen. Verrückt! Finden die anderen. Denn wer auf Reisen oder in seinem Jahresurlaub sich freiwillig in fremden vier Wänden um Tiere anderer kümmert, der kann doch nicht ganz normal sein, oder? Also der Reihe nach...

27. April 2019
Kinder und Tiere - keine unbedingt einfache Kombination. Kinder und fremde Tiere - auf den ersten Blick eine schwere Angelegenheit. Dennoch ist Housesitting auch mit kleinen Kindern eine machbare und schöne Aufgabe. Innerhalb von nicht einmal einem Jahr haben wir acht Housesits äußerst erfolgreich gemeistert. Wir wollen uns ja nicht selbst loben, aber Jedenfalls bekamen wir von allen Seiten bisher 5*- Sterne und damit volle Punktzahl für unsere absolvierten Sits.

21. April 2019
Ein Baby im Flugzeug. Kleinkinder auf einem Langstreckenflug Sagt mal, muss das wirklich sein? Das ist doch der absolute Horror für alle Beteiligten!

07. April 2019
Während unseres ersten Aufenthalts in Mutters bei Innsbruck 2017 haben wir eine herrliche Wanderung in der umliegenden Bergwelt unternommen. Von der Axamer Lizum, dem einstigen Olympia-Skigebiet Innsbrucks, führte uns unsere Route entlang der Berggipfel bis zur Muttereralm. Diese ist auch mit Baby/Kleinkind bzw. lauffreudigem jüngeren Kindern schon machbar.

02. Februar 2019
Der Winter ist da! Wir haben bereits zwei Urlaube im Schnee mit unserem Zwerg erlebt. Beim ersten Mal ging es zum Skifahren. Da haben wir einfach Oma mitgenommen, welche sich halbtags um den Kleinen kümmerte. Beim zweiten Mal war es eher eine Entspannungsreise: ohne Oma und auch ohne Skier. Da waren zahlreiche Schneespaziergänge und Rodeln angesagt. Wir waren baden und haben die Gegend erkundet. Ihr merkt schon: mit Kleinkind ist so ein Winterurlaub in den Bergen natürlich anders als zu...

Unsere Blogartikel erscheinen bei:

aFamilyBlogs by windeln.de

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste