Wer sind wir?

Wir, das sind mein Mann Rolf unser Sohn Samu und ich, Mel. Den Haushalt ergänzen die Kater Chucky, Chico und Teddy – allerdings dürfen die drei zuletzt genannten Vierbeiner nicht mit auf Reisen.

 

Wohin und wie oft reisen wir?

Wir verreisen so oft es geht. Mal nur über´s Wochenende an den Bodensee, in eine Stadt oder ins Allgäu. Zwei Mal im Jahr aber auch weiter weg. Beispielsweise nach Südafrika oder die USA. Letztere hat es uns mit ihren zahlreichen tollen Nationalparks besonders angetan haben. Folgt uns einfach hier, auf facebook, twitter und Instagram und ihr werdet sehen wohin uns die Reisen führen!

 

Wie verreisen wir?

Das ist sehr unterschiedlich. Eines steht aber fest: Pauschal geht bei uns gar nicht. Die Reisen werden (eigentlich immer nur von mir) komplett selbst organisiert und zusammengebaut. Dennoch können wir uns keiner Kategorie unterordnen. Wir sind weder die typischen Camper oder Backpacker, noch allzeit Luxusreisende. Zumeist ist es ein bunter Mix aus allem. Eine Woche Camping, drei Tage Luxushotel und noch ein Wochenende in der Ferienwohnung. Genau das macht das Reisen auch noch vielfältiger und interessanter.

 

 

Was machen wir sonst so (also bisher leider die meiste Zeit)?

Mein Mann arbeitet als Account Manager, ich versuche täglich unseren Sohn zu bespaßen, ihm hin und wieder etwas Wichtiges beizubringen und nebenbei diesem Blog Leben einzuhauchen. Mehr zu mir bald hier.

 

Warum dieser Blog bzw. die Seite hier (wenn es denn schon so viele andere Reise-Blogs gibt)?

Ganz einfach, neben dem Reisen ist das Schreiben und somit das Erlebte zu teilen einfach eine wahnsinnig tolle Sache. Deshalb möchte ich auf diese Weise viele Leute an unseren Erlebnissen teilhaben lassen. Ich selbst finde es zudem immer sehr interessant und hilfreich andere Reiseberichte und Reiserfahrungen zu lesen. Vielleicht profitiert der eine oder andere ja auch von unseren Erfahrungen. Oder ich kann damit dem einen oder anderen etwas die Angst nehmen mit Baby und/oder Kind auf große Tour zu gehen.

Aller Anfang ist schwer, die erste große Reise war auch für uns die Spannendste, aber bereits die zweite große Tour war phänomenal und einfach das Geilste was wir als Familie erleben durften. 

 Übrigens: über entsprechende Rückmeldungen ob´s geklappt hat die Angst zu nehmen freue ich mich natürlich ;)

 

Das sind also wir!

Unsere Blogartikel erscheinen bei:

Deine Plattform für Reiseinspiration

FamilyBlogs by windeln.de

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste